Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt

Archiv Pressemitteilungen

Es wurden 1236 Mitteilungen gefunden

28.03.2020
wappen lk peine
Im Landkreis Peine gibt es mittlerweile 54 bestätigte Fälle des Coronavirus. Davon sind fünf Patienten wieder genesen. Am Samstag wurden sechs Fälle in einem Seniorenpflegeheim bestätigt. ... weiterlesen
27.03.2020
wappen lk peine
Mit der forschreitenden Verbreitung des Coronavirus richtet der Landkreis Peine seinen Blick natürlich auch auf die besonders hilfsbedürftigen Menschen. „Senioren, Behinderte, ... weiterlesen
27.03.2020
wappen lk peine
Der Landkreis Peine wird das Peiner Klinikum mit intensivmedizinischen Geräten unterstützen. Dafür hat der Kreisausschuss am Freitag mit einem Umlaufbeschluss kurzfristig 500.000 ... weiterlesen
27.03.2020
wappen lk peine
Um besorgten Bürgern schnell Unterstützung zu ermöglichen und die Erreichbarkeit sicherzustellen, wird ab Montag, 30. März, eine eigene Hotline im Jobcenter des Landkreises Peine geschaltet. ... weiterlesen
26.03.2020
wappen lk peine
In den kommenden Tagen endet die Quarantäne von Personen, die eingangs positiv auf Corona getestet waren und nun als genesen gelten. Das ... weiterlesen
26.03.2020
wappen lk peine
Das Jobcenter des Landkreises Peine bereitet sich mit Hochdruck auf die vom Bund kurzfristig geplanten Änderungen des Sozialgesetzbuches II (SGB II) vor. ... weiterlesen
24.03.2020
wappen lk peine
Mit Blick auf die Corona-Pandemie ist Schutzbekleidung für medizinische wie auch nicht-medizinische Fachkräfte ein wichtiges Thema. Auch selbst genähte Schutzmasken sind ... weiterlesen
22.03.2020
wappen lk peine
„Wir setzen uns mit all unserer Kraft für den Erhalt des Krankenhausstandortes Peine ein. Aus dieser Insolvenzphase heraus, müssen ein Sanierungskonzept ... weiterlesen
21.03.2020
wappen lk peine
„Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums Peine leisten trotz aller äußeren Umstanden eine ganz hervorragende und immens wichtige Arbeit für unsere ... weiterlesen
20.03.2020
wappen lk peine
Der Landkreis Peine erlässt auf Weisung des Niedersächsischen Sozialministeriums folgende Allgemeinverfügung: 1. Restaurants, Speisegaststätten, Systemgastronomie, Imbisse und Mensen und dergleichen sind ab Sonnabend ... weiterlesen
19.03.2020
wappen lk peine
Zur Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Bereich angesichts der Corona-Epidemie und zum Schutz der Bevölkerung vor der Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 ... weiterlesen
19.03.2020
wappen lk peine
Zur Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Bereich angesichts der Corona-Epidemie und zum Schutz der Bevölkerung vor der Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 ... weiterlesen
19.03.2020
wappen lk peine
Zur Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Bereich angesichts der Corona-Epidemie und zum Schutz der Bevölkerung vor der Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 ... weiterlesen
19.03.2020
wappen lk peine
Aufgrund der ausfallenden Termine zur Beantragung und Verlängerung des Aufenthaltsrechts hat die Ausländerbehörde des Landkreises Peine eine Allgemeinverfügung erlassen. Für Aufenthaltstitel ... weiterlesen
19.03.2020
wappen lk peine
Im Landkreis Peine sind am Donnerstagmorgen weitere Fälle des Coronavirus bestätigt worden. Insgesamt hat sich die Zahl der Erkrankungen damit auf 11 erhöht. Die ... weiterlesen
17.03.2020
Neue Personalräte beim Landkreis Peine
In der Kreisverwaltung wurde für die kommenden vier Jahre turnusgemäß der neue Personalrat gewählt. Das elfköpfige Gremium des Örtlichen Personalrates berief erneut ... weiterlesen
17.03.2020
wappen lk peine
Im Landkreis Peine sind fünf weitere Fälle des Coronavirus bestätigt. Insgesamt hat sich die Zahl der Erkrankungen damit auf 8 erhöht. Die Kontaktpersonen ... weiterlesen
17.03.2020
wappen lk peine
Der Landkreis Peine erlässt auf Weisung des Niedersächsischen Gesundheitsministeriums eine Allgemeinverfügung. 1. Für den Publikumsverkehr werden geschlossen: Bars, Clubs, Kulturzentren, Diskotheken, Schankwirtschaften ... weiterlesen
17.03.2020
wappen lk peine
Aufgrund der sich ausbreitenden COVID-19-Pandemie ist die Kreisverwaltung bis auf Weiteres für Besucher geschlossen. Für zwingend notwendige Dienstleistungen sollten Kunden telefonisch ... weiterlesen
17.03.2020
wappen lk peine
Im Landkreis Peine gibt es den dritten bestätigten Fall des Coronavirus. Das Gesundheitsamt arbeitet auf Hochtouren, um die Kontaktpersonen zu identifizieren und informieren sowie geeignete ... weiterlesen
16.03.2020
Logo der Abfallwirtschafts- und Beschäftigungsbetriebe des Landkreises Peine
Aufgrund der aktuellen Corona-Krise werden die Abfallwirtschafts- und Beschäftigungsbetriebe Landkreis Peine (A+B) Standorte mit hohem Publikumsverkehr bis auf Weiteres schließen, um das ... weiterlesen
16.03.2020
wappen lk peine
Gemäß eines Erlasses des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung ist die Nutzung der kreiseigenen Sportstätten, auch Freisportanlagen, Bäder, Lehrschwimmbecken ... weiterlesen
16.03.2020
wappen lk peine
Der für Sonnabend, 21. März, geplante Alleinerziehendentreff des Lokalen Bündnisses für Familie beim Landkreis Peine ist aufgrund der COVID-19-Pandemie abgesagt. Ein ... weiterlesen
14.03.2020
wappen lk peine
Der Landkreis Peine hat eine Allgemeinverfügung für Reiserückkehrer aus Risikogebieten herausgegeben. Nähere Informationen finden Sie hier. weiterlesen
14.03.2020
wappen lk peine
Für die meisten Kurse der Kreisvolkshochschule sind die Schulferien zugleich auch Kursferien. Aufgrund der am Freitag beschlossenen Schließung der Schulen finden die ... weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 50 | > | >>
Zum Seitenanfang (nach oben)
Coronavirus Infos

Der Landkreis Peine hat angesichts der Corona-Epidemie verschiedene Allgemeinverfügungen herausgegeben. Nähere Informationen finden Sie in den beigefügten Verlinkungen. Für Fragen aus der Bevölkerung rund um das Coronavirus ist von Montag bis Freitag jeweils von 8:30 bis 16 Uhr und am Samstag und Sonntag von 9 bis ...

Mehr erfahren


Kontakt

Bürgertelefon des Landkreis Peine
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 777 7
Fax: +49 5171 401 770 0
E-Mail oder Kontaktformular