Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt
23.12.2020

Helping Hands - Aufruf an Ehrenamtliche zur Unterstützung in Seniorenheimen

Der Landkreis Peine und die Freiwilligenagentur des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Peine suchen Ehrenamtliche, die Seniorenheime im nichtmedizinischen Bereich unterstützen möchten. Freiwillige Helfer können sich ab Montag, 28. Dezember, bei Sonja Hoffmann von der Freiwilligenagentur unter der Rufnummer 05171/940-9562 oder per E-Mail an sonja.hoffmann@paritaetischer.de melden. Hier werden die Kontaktdaten aufgenommen. Heimleitungen können sich dann bei Bedarf bei der Freiwilligenagentur melden.

Gerade bei den Schnelltests, die ausschließlich von geschultem Personal durchgeführt werden, und allem, was damit zusammenhängt wie z.B. Begleitung der Besucher, können Freiwillige unterstützen.

Die freiwilligen Helferinnen und Helfer müssen sich vor Aufnahme einem Schnelltest unterziehen. „Besonders über die Feiertage sind die Besucheranmeldungen hoch und Besuche für die seelische Gesundheit der Heim-Bewohnerinnen und -Bewohner wichtig“, betont Sozialdezernentin Prof. Dr. Andrea Friedrich, die sich über die enge Kooperation mit der Freiwilligenagentur freut.

Die Kreisvolkshochschule Peine bietet für Freiwillige ein spezielles Kursangebot an, das bei Belastungen aus dem Ehrenamt hilft.

Autor/in: Fabian Laaß
Zum Seitenanfang (nach oben)
Coronavirus Infos

Heute sind im Landkreis Peine 26 neue Fälle hinzugekommen, davon kein Fall aus dem Bereich der Alten- und Pflegeheime (Stand: 24.02.2021). Insgesamt gibt es 3.126 bestätigte Corona-Fälle. 491 Personen sind derzeit erkrankt, 2.551 gelten als genesen. Es wurden heute 166 Abstriche entnommen. 597 Personen befinden ...

Mehr erfahren


Kontakt

Bürgertelefon Coronavirus
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 9000
Fax: +49 5171 401 770 0
E-Mail oder Kontaktformular