Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt
06.04.2020

L 619: Arbeiten in der Ortsdurchfahrt werden abgeschlossen

Freigabe der Großen Straße am 8. April

Die Erneuerungsarbeiten in Woltwiesche im Zuge der Landesstraße 619 stehen vor dem Abschluss. Die zurzeit noch gesperrte Südhälfte der Großen Straße (südlich Einmündung Brückenstraße) soll am Mittwoch, 8. April, im Laufe des Tages wieder freigegeben werden. Hierauf weist die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel hin.

Wie die Behörde weiter mitteilt, kann es in den kommenden Tagen noch zu leichten Behinderungen durch Restarbeiten kommen.

Die Arbeiten auf der L 619 hatten im Frühjahr letzten Jahres begonnen. Seitdem wurden Fahrbahn, Gossen und Kanalisation erneuert.

Die Kosten von rund 2,2 Millionen Euro teilen sich das Land Niedersachsen (rund 1,4 Millionen Euro) und die Gemeinde Lengede (rund 800.000 Euro).

 

Autor/in: Katja Schröder
Zum Seitenanfang (nach oben)
Coronavirus Infos

Heute sind im Landkreis Peine 28 neue Fälle hinzugekommen, davon 0 aus dem Bereich der Alten- und Pflegeheime (Stand: 06.05.2021). Insgesamt gibt es 5.158 bestätigte Corona-Fälle. 374 Personen sind derzeit erkrankt, 4.685 gelten als genesen. Es wurden heute 172 anlassbezogene Abstriche durch das Gesundheitsamt entnommen. 701 ...

Mehr erfahren


Kontakt

Bürgertelefon Coronavirus
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 9000
Fax: +49 5171 401 770 0
E-Mail oder Kontaktformular