Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt
23.12.2015

Tradition: Bläser-Ständchen beim Landkreis

Bläser aus Groß Lafferde und Peine haben auch in diesem Jahr wieder weihnachtliche Stimmung in die Büros beim Landkreis Peine gebracht.

Beim Veterinäramt in der Hopfenstraße und im Hauptgebäude in der Burgstraße lauschten die Bediensteten den von den Bläsern vorgetragenen Liedern zum Weihnachtsfest.

Als in den 1990er Jahren die Schüler der Realschule Ilsede unter der Leitung von Musiklehrer Rosenberger ihre Auftritte beendeten, machten Lothar Nothnagel und Kurt Gilgen, beide seinerzeit im Kreishaus tätig, den Vorschlag, dass der Posaunenchor Groß Lafferde die Aufgabe übernehmen könne. Beide gehörten sie als Bläser dem Chor an.

Gesagt – getan. Oberkreisdirektor Dr. Peter Schroer war einverstanden. So begann die Reihe der Ständchen zur Weihnachtszeit, die bis heute fortgesetzt wird.

Autor/in: Henrik Kühn
Zum Seitenanfang (nach oben)
Coronavirus Infos

Heute sind im Landkreis Peine 28 neue Fälle hinzugekommen, davon 0 aus dem Bereich der Alten- und Pflegeheime (Stand: 06.05.2021). Insgesamt gibt es 5.158 bestätigte Corona-Fälle. 374 Personen sind derzeit erkrankt, 4.685 gelten als genesen. Es wurden heute 172 anlassbezogene Abstriche durch das Gesundheitsamt entnommen. 701 ...

Mehr erfahren


Kontakt

Bürgertelefon Coronavirus
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 9000
Fax: +49 5171 401 770 0
E-Mail oder Kontaktformular