Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt

Akteneinsicht

A B C D E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle

Bauaktenarchiv

Leistungsbeschreibung

Bauakten entstehen im Zusammenhang mit der Bearbeitung und Genehmigung von Bauanträgen. Zu einer Bauakte gehören alle Schriftstücke und Zeichnungen, die im Zusammenhang mit Vorhaben auf einem Baugrundstück entstanden sind.

Infos Akteneinsicht

Wann sind Akteneinsichten möglich?

Akteneinsichten sind jeweils Montags-, Donnerstags- und Freitagsvormittag nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

An wen kann ich mich wenden?

Bitte stellen Sie den Antrag an:

FD26-Akteneinsicht@landkreis-peine.de

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Unterschriebener Antrag auf Akteneinsicht
  • Berechtigungsnachweis (Kaufvertrag, aktueller Grundbuchauszug, Erbschein oder Grundsteuerbescheid)
  • Kopie des Personalausweises vom Antragsteller
  • Bei der Einsichtnahme durch Dritte:  Einverständniserklärung des Eigentümers bzw. des Verfügungsberechtigten

Antrag auf Einsicht in die Bauakte    (PDF, 158 kB)

Wie erfolgt der weitere Ablauf?

Die Akteneinsichten erfolgen bei uns im Haus, Werner-Nordmeyer-Str. 19A. Die von Ihnen benötigen Akten werden aus unseren Archivstandorten bereitgestellt. Sobald diese vorliegen, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen und einen Termin zur Akteneinsicht vereinbaren.

Welche Gebühren fallen an?

Die Akteneinsicht außerhalb von Verwaltungsverfahren sind nach Allgemeiner Gebührenordnung (AllGO) gebührenpflichtig.

Zuständig

Bitte wählen Sie Ihren Wohnort aus, damit die für Sie zuständige Stelle angezeigt werden kann.
Zum Seitenanfang (nach oben)