Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt
04.02.2019

Aktivieren und motivieren bei der Bettlägerigkeit

Der Senioren- und Pflegestützpunkt bietet zusammen mit der Kreisvolkshochschule Peine einen Kurs zum Thema „Aktivieren und motivieren bei der Bettlägerigkeit“ an. Das Angebot richtet sich an pflegende Angehörige, Ehrenamtliche und Interessierte.

Bettlägerige Pflegebedürftige verlieren durch ihren Krankheitsverlauf oder durch Immobilität jegliche lebensnotwendigen Reize ihrer Sinnes- und Körperwahrnehmung. Dadurch entsteht Apathie und Desinteresse an der Umgebung.

Mit verschiedenen Aktivierungsmethoden kann diesen Menschen geholfen werden, die verlorene Bewegungs-, Wahrnehmungs- und Kommunikationsfähigkeiten wieder anzuregen, zu verbessern oder zu erwecken.

Der Kurs findet am 22. Februar und 1. März von 15 bis 18:15 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist über die KVHS möglich.

Autor/in: Katja Schröder
Zum Seitenanfang (nach oben)