Hilfsnavigation
Volltextsuche
Landkreis Peine
Seiteninhalt
06.11.2018

Elterncafé-Spezial in Wendeburg: Kleine Signale - große Wirkung - „Mama sind wir noch verbunden?“

Im Rahmen der landkreisweiten Kampagne „Heute schon mit Ihrem Kind gesprochen?“ bietet die Fachstelle Frühe Hilfen des Landkreises am kommenden Dienstag, 13. November, um 15:30 Uhr im Kindergarten in der Braunschweiger Straße 10 in Wendeburg ein Elterncafé-Spezial an.

Der Wunsch nach emotionaler Verbundenheit ist ein elementares Grundbedürfnis. Verlässliche und vertrauensvolle Beziehungen geben Kindern die Sicherheit, die sie brauchen, um neugierig die Welt zu entdecken.

Um eine gute Beziehung zu ihrem Kind aufzubauen, ist es wichtig, dass Eltern die Signale ihrer Kinder verstehen und angemessen reagieren.

Die Diplom-Psychologin Stephanie Clasemann wird über Bindung und Beziehung in den ersten Lebensjahren informieren und Anregungen geben, wie Eltern diese fördern können. Bei Kaffee und Kuchen steht sie im Anschluss für Fragen zu diesem Thema zur Verfügung.

Herzlich eingeladen zu dieser Veranstaltung sind alle Eltern mit Kindern bis zum sechsten Lebensjahr aus Wendeburg und den umliegenden Ortschaften. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Angebot ist kostenfrei. Für die Betreuung der Kinder ist gesorgt.

Unter dem Motto „Heute schon mit Ihrem Kind gesprochen?“ finden von Anfang September bis Ende November landkreisweit verschiedene Aktionen statt, die Eltern mit Kindern im Vorschulalter für einen verantwortungsvollen Umgang mit ihrem Handy in Anwesenheit ihrer Kinder sensibilisieren sollen. Durchgeführt wird die Kampagne von einem interdisziplinären Team aus den Bereichen Kinder- und Jugendschutz, Fachstelle Frühe Hilfen, Lokales Bündnis für Familie und Kita-Fachberatung des Jugendamtes.

Das Elterncafé findet einmal im Monat dienstags von 15:30 bis 17 Uhr statt. Neben der Pflege von Kontakt, Austausch und Begegnung können Eltern dort auf Wunsch auch ein breit gefächertes Informations- und Beratungsangebot rund um die Bedürfnisse von Familien mit Babys und Kleinkindern in Anspruch nehmen.

Nähere Informationen sind bei Ulrike Hlawa, Leiterin des Kindergartens, unter der Rufnummer 05303 / 1300 erhältlich.

Autor/in: Katja Schröder

Kontakt

Frau Kornelia Helms
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 229 5
E-Mail oder Kontaktformular
Zum Seitenanfang (nach oben)