Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt
27.02.2020

Franziska Christiansen ist die neue Leiterin des Medienzentrums beim Landkreis Peine

Sie ist jung, dynamisch und sprüht vor Ideen – Franziska Christiansen ist die neue Leiterin des Medienzentrums beim Landkreis Peine. Als gelernte Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste mit der Fachrichtung Bibliotheken und einem Studium des Informationsmanagements ist die 26-jährige Peinerin bestens für den neuen Job gerüstet.

Nachdem Franziska Christiansen zunächst ab Juli 2019 die Geschicke der Kreisbücherei Ilsede leitete, hat sie seit dem 1. Februar das Medienzentrum übernommen. „Mein Ziel ist es, dass unsere Bibliotheken an einem Strang ziehen. Wir wollen ein gemeinsames Konzept zur Leseförderung erarbeiten“, erklärt sie. Aber auch der Büchereialltag soll neu strukturiert werden. Außerdem soll das Veranstaltungsportfolio mit modernen Angeboten ausgebaut werden. „Ich kann mir beispielsweise Escape Room-Spiele vorstellen oder auch interaktive Büchereiführungen“, blickt Franziska Christiansen voraus. Ein weiteres Ziel der neuen Leiterin des Medienzentrums ist die Kombination digitaler und analoger Medien, zum Beispiel eine engere Verbindung von Tablet und Buch in den Kreisbüchereien zu realisieren.

Aber auch Kooperationen mit den Gemeinden, Schulen, Vereinen und kreiseigenen Einrichtungen sind der 26-Jährigen eine Herzensangelegenheit. „Kultur ist alles andere als staubig und trocken. Wir haben in unserem Landkreis im kulturellen Bereich viel Potenzial. Als Medienzentrum möchten wir dazu beitragen, dieses Potenzial zu heben und sichtbar zu machen.“

Autor/in: Fabian Laaß

Kontakt

Frau Franziska Christiansen
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 300 5
Raum: 3005, Gebäudeteil 3, EG
E-Mail oder Kontaktformular
Zum Seitenanfang (nach oben)

Kontakt

Bürgertelefon des Landkreis Peine
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 777 7
Fax: +49 5171 401 770 0
E-Mail oder Kontaktformular