Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt
18.11.2021

Impfstützpunkt öffnet am Dienstag

Der Impfstützpunkt des Landkreises Peine in der Halle A des Unternehmensparks II an der Woltorfer Straße in Peine öffnet am Dienstag, 23. November. Impfwillige können ab sofort online unter Online-Terminvergabe Impfstützpunkt oder telefonisch unter der Nummer 05171/987-9240 Termine für Erst-, Zweit-, Genesenen- und Booster-Impfungen vereinbaren.

„Wir gehen davon aus, dass insbesondere die Nachfrage nach Booster-Impfungen sehr groß ist. Mit den Impf-Angeboten der niedergelassenen Ärzte (in den Praxen oder eigenen Impfzentren), des Peiner Klinikums sowie unseres Impfstützpunktes und den mobilen Impfungen in den Gemeinden sehen wir das Kreisgebiet gut versorgt. Nur mit vielen Booster-Impfungen in kürzester Zeit wird es uns möglich sein, die Pandemie in den Griff zu bekommen“, erklärt Kreissprecher Fabian Laaß.

Autor/in: Fabian Laaß

Kontakt

Impfstützpunkt Landkreis Peine
Woltorfer Str. 77 A
31224 Peine

Zum Seitenanfang (nach oben)
Coronavirus Infos

Impfstützpunkt: Verimpft werden die Impfstoffe Biontech und Moderna. Es besteht keine freie Impfstoffwahl. Wichtig: Erstimpfungen sind im Impfstützpunkt ohne Termin möglich! Eine telefonische Terminvergabe ist ab dem 18. November montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 16 Uhr unter der Rufnummer 05171 / 9879240 möglich. Alternativ ...

Mehr erfahren


Kontakt

Bürgertelefon Coronavirus
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 9000
Fax: +49 5171 401 770 0
E-Mail oder Kontaktformular