Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt
05.09.2019

Infoabend für Eltern zum Thema Fernsehen

Der Arbeitskreis Medienkompetenz des Präventionsrates setzt in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendschutz des Jugendamtes die Veranstaltungsreihe „Digitale Welten“ fort. Der Infoabend für Eltern und Großeltern zum Thema Fernsehen findet am Mittwoch, 18. September, ab 19 Uhr, im „Schwan“, Breite Str. 58, in Peine statt.

Fernsehen gehört in fast allen Familien, auch mit kleinen Kindern, zum Alltag. Doch während früher „Gassenfeger“ (heute eher Blockbuster genannt) ganze Familien gemeinsam vor das Fernsehgerät gelockt haben, gibt es heute eine Vielzahl von Angeboten. Streamingdienste wie Netflix oder Amazon Prime stellen eine Vielfalt von unterschiedlichen Formaten zur Verfügung, die jederzeit individuell abgerufen werden können.

Bei dem Infoabend „Digitale Welten“ werden aktuelle Entwicklungen und Veränderungen der heutigen Fernsehgewohnheiten diskutiert. Dabei geht es nicht um den erhobenen Zeigefinger oder Verbote, sondern um die Auseinandersetzung mit aktuellen und zukünftigen medialen Lebensrealitäten. 

Der Abend wird durch den erfahrenen Medienreferenten Dipl. Sozialpädagoge und Eltern-Medien-Trainer Maik Rauschke aus Braunschweig unterstützt.

Eine Anmeldung für die kostenlose Veranstaltung ist erforderlich. Infos und Anmeldung unter: Landkreis Peine, Kinder- und Jugendschutz, Frau Heike Kubow, E-Mail: h.kubow@landkreis-peine.de, Tel.: 05171 / 401 30066.

Autor/in: Fabian Laaß

Kontakt

Frau Heike Kubow
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 300 66
E-Mail oder Kontaktformular
Zum Seitenanfang (nach oben)