Hilfsnavigation
Volltextsuche
Landkreis Peine
Seiteninhalt
09.03.2018

Kreisarchiv bittet um Hilfe!

Seit letztem Samstag kann man im Kreismuseum die Ausstellung „Amt und Verantwortung“ des Kreisarchivs über die Landräte und Oberkreisdirektoren besuchen. Im Mittelpunkt steht die Bildgalerie der Amtsträger, deren Portraits an filigranen Fäden von der Decke hängen, sodass man zwischen ihnen hindurchspazieren und in kurzen Beschreibungen, mehr zu den unterschiedlichen Charakteren  erfahren kann.

Wer bereits vor Ort war, dem ist bestimmt aufgefallen, dass vier Fotos fehlen. Von den  ehemaligen Landräten Hans Brandt (1928 – 1932), Waldow Ritzler (1932 – 1934), Helmut Freise (1934 – 1945) und Max Heinemann (1945) war es leider bislang nicht möglich, ein Foto zu finden. „Wer kann uns helfen und hat vielleicht selber ein Bild zu Hause oder kennt jemanden, der eines besitzen könnte? Wir sind über Hinweise dankbar und gespannt, ob wir die Galerie mit Ihrer Hilfe komplettieren können“, richtet Archivleiterin Andrea Warecka einen Aufruf an die Bevölkerung.

Und selbst, wenn es für die aktuelle Ausstellung zu spät ist, lohnt sich die Suche, denn im Anschluss werden die Fotos im ersten Stock des Kreishauses im Flur des Landrats zu sehen sein.

Bis zum 18. März 2018 haben   Sie noch die Möglichkeit, die Biografien sowie auch die ergänzenden Archivalien über die Landkreis-Geschichte im Museum zu besichtigen.

Das Kreisarchiv erreichen Sie vormittags unter der Telefonnummer 05171 / 401-3002 oder per E-Mail unter kreisarchiv@landkreis-peine.de

Öffnungszeiten des Museums: täglich außer montags von 11 bis 17 Uhr.

Autor/in: Imme Scholz

Kontakt

Kreisarchiv Peine
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: 05171 / 4013002
Fax: 05171 / 4017729
E-Mail oder Kontaktformular
Zum Seitenanfang (nach oben)