Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt
11.02.2021

Kreisausschuss spricht Landrat Einhaus das Vertrauen aus

Der Kreisausschuss des Landkreises Peine hat Landrat Franz Einhaus während der gestrigen Sitzung parteiübergreifend das Vertrauen ausgesprochen. Zuvor hatte der Landrat erklärt, er denke darüber nach, im Kreistag einen Antrag auf vorzeitige Entlassung in den Ruhestand zu stellen. Nach einer umfänglichen Darstellung der Verwaltungsspitze zum Umgang mit Restimpfstoffen und einer anschließenden ausführlichen Diskussion stellten die Mitglieder des Kreisausschusses fest, die Verwaltungsspitze habe sicherlich einen Fehler bei der Einschätzung der Situation und bei der Kommunikation begangen. Jedoch sehe man keinen Grund, dem Landrat und dem Ersten Kreisrat nicht vertrauen zu können. Die Tatsache, dass der Landrat auf dringendes Anraten des Katastrophenschutzes und der Spitze des Corona-Krisenstabes aus Impfresten, die sonst entsorgt worden wären, zur Absicherung der Entscheidungsstrukturen geimpft worden sei, war für den Ausschuss nach umfangreicher Information über die Umstände der Impfung nachvollziehbar. Die Überlegungen des Landrats, einen derartigen Antrag zu stellen, wurden daher als deutlich überzogen und nicht notwendig erachtet.

In der Sache sprach sich der Kreisausschuss eindeutig für das vom Krisenstab angeordnete Vorgehen, keine Rest-Impfdosen wegzuwerfen, sondern diese auch zu verimpfen aus. Für die Verwertung der Impfstoffe wird die Verwaltung einen entsprechenden Vorschlag unterbreiten.

Autor/in: Fabian Laaß
Zum Seitenanfang (nach oben)
Coronavirus Infos

Heute sind im Landkreis Peine 40 neue Fälle hinzugekommen, davon keiner aus dem Bereich der Alten- und Pflegeheime (Stand: 06.03.2021). Insgesamt gibt es 3.346 bestätigte Corona-Fälle. 387 Personen sind derzeit erkrankt, 2.872 gelten als genesen. Es wurden heute keine Abstriche entnommen. 665 Personen befinden sich ...

Mehr erfahren


Kontakt

Bürgertelefon Coronavirus
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 9000
Fax: +49 5171 401 770 0
E-Mail oder Kontaktformular