Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt
21.03.2020

Landrat Franz Einhaus dankt der Belegschaft des Klinikums Peine

„Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums Peine leisten trotz aller äußeren Umstanden eine ganz hervorragende und immens wichtige Arbeit für unsere Bevölkerung und unseren Landkreis. Dafür zolle ich jedem Einzelnen meinen vollsten Respekt und meine Anerkennung. Ich möchte mich bei der Belegschaft des Krankenhauses für die tolle Arbeit und die Hingabe bedanken“, erklärt Landrat Franz Einhaus.

Trotz des Insolvenzantrags für das Klinikum Peine durch die AKH-Gruppe sei es wichtig, dass das Krankenhaus in Zeiten der Corona-Krise weiterhin leistungsfähig bleibe. „Bei den im Rahmen des Insolvenzverfahrens stattfindenden Verhandlungen werden wir uns dafür einsetzen, dass das Klinikum und damit auch die Arbeitsplätze erhalten bleiben“, so Einhaus.

Autor/in: Fabian Laaß
Zum Seitenanfang (nach oben)
Coronavirus Infos

Der Landkreis Peine hat angesichts der Corona-Epidemie verschiedene Allgemeinverfügungen herausgegeben. Nähere Informationen finden Sie in den beigefügten Verlinkungen. Für Fragen aus der Bevölkerung rund um das Coronavirus ist von Montag bis Freitag jeweils von 8:30 bis 16 Uhr und am Samstag und Sonntag von 9 bis ...

Mehr erfahren


Kontakt

Bürgertelefon des Landkreis Peine
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 777 7
Fax: +49 5171 401 770 0
E-Mail oder Kontaktformular