Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt
06.11.2019

Veranstaltung zum Thema Mobbing am Arbeitsplatz

Der Arbeitskreis „Seelisch gesund in der Arbeitswelt“ des Peiner Bündnisses gegen Depression bietet auch in 2019 wieder zwei Vortragsveranstaltungen an. Dieses Jahr zum Thema Mobbing.

Die erste Vortrags-Veranstaltung im März 2019 beleuchte das Thema Mobbing aus Sicht eines Unternehmens. Mit der aktuellen Veranstaltung mit dem Titel „Mobbing – nicht mit mir“ richtet sich der Arbeitskreis nun primär an Arbeitnehmer:

Die Veranstaltung widmet sich dem Thema „Mobbing am Arbeitsplatz“ und beleuchtet Ursachen, Symptome, Folgen und krankmachende Aspekte für die Betroffenen. Lösungsmöglichkeiten werden vorgestellt und diskutiert. Mithilfe kurzer Spielszenen wird ins Thema eingeführt.

Im Anschluss geben folgende Experten Einblick in ihre Erfahrungen und Sichtweisen der Thematik, bevor im Anschluss wieder Fragen aus dem Publikum an die Expertenrunde möglich sind: 

  • Axel Reichinger, Gewerkschaftssekretär, Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, Bezirk Region Süd-Ost-Niedersachsen
  • Dr. Uwe Gericke, Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte
  • Herr Rechtsanwalt Joachim Meyer, Peine
  • Nicole Werner-Rinke, Mobbing Beratung Hannover

Termin: Dienstag, den 12. November, 17.30-19 Uhr, Ort: KIDZ (Veranstaltungsraum der Stadtwerke), Woltorfer Straße 64, 31224 Peine

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Zur Finanzierung der Vorträge sind große und kleine Spenden willkommen. Kontoverbindung: Sparkasse Hildesheim Goslar Peine, IBAN: DE85 2595 0130 0075 0002 40, BIC: NOLADE21HIK

Autor/in: Fabian Laaß

Kontakt

Frau Claudia Brasse
Maschweg
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 710 2
Raum: 7102, Gesundheitsamt, 1. OG
E-Mail oder Kontaktformular
Zum Seitenanfang (nach oben)