Inhalt

Förderprogramme

Der Landkreis Peine ist Ansprechpartner für verschiedene Förderprogramme, die zum Teil aus eigenen Haushaltsmitteln als auch aus anderen Förderprogrammen gezahlt wird.

Nähere Informationen zu den geförderten Programme und Ihrem Ansprechpartner finden Sie zu den jeweils aufgeführten Punkten.

Biotoprichtlinie

Für dieses Förderprogramm stehen umfangreiche Haushaltsmittel seitens des Landkreises Peine zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner bezüglich der Zusendung des Antrages und der Richtlinie sowie für weitere Fragen ist Frau Höhmann.

Grünlandprogramm des Landkreises Peine

Aus finanziellen Gründen können zur Zeit leider keine neuen Verträge im Rahmen dieses Förderprogrammes abgeschlossen werden.

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage der Landwirtschaftskammer Niedersachen zur Agrarumweltmaßnahme GL11.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Lüddecke.

einjährige Blühstreifen

Im Rahmen der Fördermaßnahme BS1 des Programms NiB-AUM wird die Anlage und Pflege von einjährigen Blühstreifen bzw. Blühflächen auf Ackerland gefördert.
Ziel der Maßnahme ist die Schaffung von zusätzlichen Streifenstrukturen sowie von Schutz-, Brut- oder Rückzugsflächen für Wildtiere und -pflanzen in der Agrarlandschaft.

Nähere Informationen, z. B. bezüglich des Aussaattermines, erhalten Sie auf der Homepage der Landwirtschaftskammer Niedersachsen.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Höhmann.