Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt

Rettungsdienst

Achtung! Wichtige Information!

Sie können uns grundsätzlich zu den allgemeinen Öffnungszeiten erreichen.

Um Ihr Anliegen persönlich vor Ort zu klären, bitten wir Sie, jedoch einen Termin mit Ihrer/Ihrem Ansprechpartner/in zu vereinbaren. Die Kontaktdaten finden Sie in der rechten Randspalte. Ohne Termin ist es nicht sichergestellt, dass sie Ihren/Ihre Ansprechpartner/in anzutreffen.

Bitte beachten Sie die geltenden Hinweise und aktuellen Regelung (Abstandsregeln, Mund-Nasenschutz, und Desinfektion) in Bezug auf die Covid-19 Pandemie.

Ihr Fachdienst Ordnungswesen


Rettungsdienst ist die dauerhafte Sicherstellung einer flächendeckenden und bedarfsgerechten Versorgung der Bevölkerung durch lebensrettende Maßnahmen bei lebensbedrohlichen Verletzungen oder Erkrankungen (Notfallrettung) sowie die Beförderung sonstiger Kranker, Verletzter oder Hilfebedürftiger nach ärztlicher Versorgung (qualifizierter Krankentransport).

Der Landkreis Peine ist Träger des Rettungsdienstes im Kreisgebiet. Mit der Durchführung der Leistungen sind das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Peine e.V., der Arbeiter-Samariter-Bund, Kreisverband Peine, sowie die Firma Rettungsdienst und Krankentransport Daetz gGmbH, Edemissen, beauftragt.

Im Bedarfsfall werden gerade in Randbereichen auch Rettungsmittel benachbarter Träger des Rettungsdienstes angefordert und bereitgestellt. Mit der Stadt Salzgitter besteht eine öffentlich-rechtliche Vereinbarung für die Notfallrettung in den Ortschaften Barbecke und Broistedt, da ein - oft geschlossener - Bahnübergang in Broistedt (ICE-Strecke Braunschweig-Hildesheim) ein rechtzeitiges Eintreffen des hiesigen Rettungsdienstes verhindern kann.

Folgende wesentlichen Aufgaben werden dabei erledigt:

  • Betrieb des Rettungsdienstes als öffentliche Einrichtung unter Disposition durch eine Rettungsleitstelle,
  • Durchführung des bodengebundenen Rettungsdienstes mit Notarztwagen, Rettungstransport- und Krankentransportfahrzeugen,
  • Abrechnung der Rettungsdienstleistungen.

Hier finden Sie die Informationen zur Datenschutz-Grundverordnung:

Infoblatt Rettungsdienst DSGVO (PDF, 115 kB)

Kontakt

Frau Mandy Beck
Werner-Nordmeyer-Straße 19A
31226 Peine

Telefon: +49 5171 401 623 7
Raum: 6237, Werner-Nordmeyer-Str. 19a, 2. OG
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Ricarda Mahler
Werner-Nordmeyer-Straße 19A
31226 Peine

Telefon: +49 5171 401 628 7
Raum: 6237, Werner-Nordmeyer-Str. 19a, 2. OG
E-Mail oder Kontaktformular
Herr Dennis Bühn
Werner-Nordmeyer-Straße 19A
31226 Peine

Telefon: +49 5171 401 623 8
Raum: 6238, Werner-Nordmeyer-Str. 19a, 2. OG
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Silke Zimmermann
Werner-Nordmeyer-Straße 19A
31226 Peine

Telefon: +49 5171 401 623 9
Raum: 6239, Werner-Nordmeyer-Str. 19a, 2. OG
E-Mail oder Kontaktformular
Herr Thorsten Radigk
Werner-Nordmeyer-Straße 19A
31226 Peine

Telefon: +49 5171 401 628 5
Raum: 6235, Werner-Nordmeyer-Str. 19a, 2. OG
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Melanie Rissel
Werner-Nordmeyer-Straße 1
31226 Peine

Telefon: +49 5171 401 628 4
Raum: 1234, Gebäudeteil 1, 1. OG
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Melina Taddeo
Werner-Nordmeyer-Straße 19A
31226 Peine

Telefon: +49 5171 401 623 6
Raum: 6236, Werner-Nordmeyer-Str. 19a, 2. OG
E-Mail oder Kontaktformular
Zum Seitenanfang (nach oben)
Coronavirus Infos

Der Landkreis Peine hat angesichts der Corona-Epidemie verschiedene Allgemeinverfügungen herausgegeben. Nähere Informationen finden Sie in den beigefügten Verlinkungen. Für Fragen aus der Bevölkerung rund um das Coronavirus ist von Montag bis Freitag jeweils von 9 bis 16 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 10 bis 14 Uhr ...

Mehr erfahren


Kontakt

Bürgertelefon Coronavirus
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 9000
Fax: +49 5171 401 770 0
E-Mail oder Kontaktformular