Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt

Infektionsschutz

Aufgaben:

  • Verhütung und Bekämpfung von meldepflichtigen Erkrankungen
  • Tuberkulosefürsorge
  • Erfassung von Erkrankungen
  • Ermittlung von Krankheitsursachen
  • Beratung und Überwachung der Erkrankten
  • Hilfestellung bei parasitärem Befall
  • Impfwesen
  • Leichenwesen
  • Belehrungen nach §§ 42/43 Infektionsschutzgesetz
    • Nur nach vorheriger Terminvereinbarung
    • Dauer ca. 1 Stunde
    • Bitte Personalausweis mitbringen
    • Gebühr 26,00 € zuzüglich 1,00 für das Nachweisheft
    • siehe auch: Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz - Dienstleistungen im Bürgerservice Niedersachsen

Meldebogen fehlende Impfberatung

Download Meldebogen fehlende Impfberatung (PDF, 194 kB)

Ansprechpartner

Hygienekontrolleur

Herr Lars Ebert
Maschweg 21
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 701 8
Raum: 7018, Gesundheitsamt, EG
E-Mail oder Kontaktformular
Fax: +49 5171 401 773 1

 

Hygienekontrolleurin

Frau Sandra Hansen
Maschweg 21
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 757 0
Raum: 7021, Gesundheitsamt, EG
E-Mail oder Kontaktformular
Fax: +49 5171 401 773 1

 

Hygienekontrolleurin

Fachdienst Gesundheitsamt
Maschweg 21
31224 Peine
Telefon:  +49 5171 401 706 8
Raum:  7018, Gesundheitsamt, EG
E-Mail:  c.pech@landkreis-peine.de
Fax:  +49 5171 401 773 1
Internet:  www.landkreis-peine.de
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Hygienekontrolleur

Herr Jens Wagener
Maschweg 21
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 702 1
Raum: 7021, Gesundheitsamt, EG
E-Mail oder Kontaktformular
Fax: +49 5171 401 773 1
 

Hygienekontrolleur (in Ausbildung)

Fachdienst Gesundheitsamt
Maschweg 21
31224 Peine
Telefon:  +49 5171 401 707 0
Raum:  7020, Gesundheitsamt, EG
E-Mail:  mik.teichert@landkreis-peine.de
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang (nach oben)
Coronavirus Infos

Wichtiger Hinweis:
Maßgeblich beeinflusst wurde die Impfleistung durch die Vorgabe des Landes Niedersachsen vom vergangenen Montag, 10.05., dass ab sofort in den Impfzentren der Impfstoff Johnson & Johnson nicht mehr an unter 60-Jährige verimpft werden darf. Sämtliche für Dienstag, Mittwoch, Freitag und kommende Woche ...

Mehr erfahren


Kontakt

Bürgertelefon Coronavirus
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 9000
Fax: +49 5171 401 770 0
E-Mail oder Kontaktformular