Inhalt

Sozialer Dienst

Der Soziale Dienst des Gesundheitsamtes bietet Ihnen fachliche, sozialpädagogische Beratung und Hilfe durch Diplom-Sozialarbeiter/Innen an.

Unsere Angebote und Dienste richten sich an Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Peine.

Die Inanspruchnahme ist für Sie kostenfrei.

Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamtes sind wir an die gesetzliche Schweigepflicht gebunden.

Ihre Anliegen und Mitteilungen behandeln wir vertraulich.

Wir beraten und vermitteln Hilfen für:

  • alte Menschen (auch bei Demenzerkrankungen)

  • geistig und körperlich Behinderte

  • sprachauffällige Kinder, Jugendliche und Erwachsene

  • Menschen in sozialen Notlagen

  • Gesundheitliche Beratungen gem. § 10 Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG)

  • Beratungen gem. § 219 Strafgesetzbuch (StGB) zur Vermeidung und Bewältigung von Schwangerschaftskonflikten (siehe auch: Schwangerschaftskonfliktberatung - Dienstleistungen im Bürgerservice Niedersachsen

Eamilkontakt: soz-dienst@landkreis-peine.de