Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt

Jugendhilfeplanung

Das Jugendamt plant mit bei der Weiterentwicklung der Erziehungs- und Bildungslandschaft.

Damit die Angebote der Jugendhilfe auch den Bedürfnissen der Kinder, Jugendlichen und Familien entsprechen, entwickelt die Jugendhilfeplanung ein aufeinander abgestimmtes System von Jugendhilfeleistungen. Sie behält im Blick, welche Einrichtungen, Dienste und anderen Angebote in welcher Qualität gebraucht werden und berücksichtigt die Wünsche und Interessen der Nutzerinnen und Nutzer, zum Beispiel bei der bedarfsgerechten Planung von Kindertagesbetreuungsplätzen.

Die anerkannten Träger der freien Jugendhilfe werden frühzeitig beteiligt.

Die Kindertagesstättenbedarfsplanung liegt mit dem Bericht für das Jahr 2017 vor und kann hier heruntergeladen werden:


Die Fortschreibung erfolgt im Jahr 2018.

Kontakt

Herr Christian Gebers
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 225 9
Raum: 2209, Gebäudeteil 2, 2. OG
E-Mail oder Kontaktformular
Zum Seitenanfang (nach oben)
Coronavirus Infos

Impfstützpunkt: Verimpft werden die Impfstoffe Biontech und Moderna. Es besteht keine freie Impfstoffwahl. Wichtig: Erstimpfungen sind im Impfstützpunkt ohne Termin möglich! Eine telefonische Terminvergabe ist ab dem 18. November montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 16 Uhr unter der Rufnummer 05171 / 9879240 möglich. Alternativ ...

Mehr erfahren


Kontakt

Bürgertelefon Coronavirus
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 9000
Fax: +49 5171 401 770 0
E-Mail oder Kontaktformular